Heiraten in Island

Heiraten in Island

Ein Traum für jeden Island-Fan. Eine Hochzeit in Island, in der atemberaubenden Natur, zwischen Bergen, Felsen und Gletschern. Wer einmal hier war, kann sich sicherlich auch gut vorstellen hier zu heiraten.

Island ist mittlerweile ein beliebtes Land, wenn es darum geht dort zu heiraten. Auf Instagram tummeln sich haufenweise Bilder von Brautpaaren in einer spektakulären Landschaft. Das Kleid weht, Nebel zieht vorbei und Regen zerstört die Frisur. Genau so wollen Paare, die in Island heiraten, ihre Hochzeitsbilder sehen. Wild, unkonventionell und wunderschön.

Es ist auch gar nicht so schwer, in Island zu heiraten. Kirchlich, frei, standesamtlich. Alles ist möglich und benötigt nur etwas Vorbereitung. Eine standesamtliche Hochzeit in Island ist sogar in Deutschland anerkannt und benötigt keinen weiteren Aufwand. Die meisten Paare jedoch entscheiden sich für eine freie Trauung mitten in der unbeschreiblichen, isländischen Natur.

Wenn ihr eure Hochzeit fotografisch begleitet haben möchtet, solltet ihr euch im Vorfeld um einen Fotografen kümmern. Denn was wäre solch eine Hochzeit und die Erinnerungen?  



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.