Island Kompakt: Alle Infos auf einen Blick

Island Kompakt: Alle Infos auf einen Blick

Wo ist Island überhaupt?

Island liegt in der Nähe von Grönland – südöstlich genauer gesagt und südlich des nördlichen Polarkreises. 

Im Nordosten Islands befindet sich die Insel Jan Mayen, im Osten Norwegen und im Süden die Färöer Inseln, Irland und Großbritanien. 

Wie viele Einwohner gibt es? 

Island hat ca. 319.575 Einwohner.

Welche Sprachen werden in Island gesprochen?

Die Amtssprache ist isländisch und wird von ca. 300.000 Menschen gesprochen. Englisch ist dort eine viel gebrauchte Sprache, weshalb fast jede/r Isländer/in auch beinahe fließend englisch spricht.

Was ist die beste Reisezeit für Island?

Der Sommer eignet sich am besten, da im Winter oft Straßen gesperrt werden. Die Monate Juni, Juli und August ziehen viele Touristen an. Diese Monate eignen sich perfekt zum Reisen quer durch das gesamte Land. Diese Monate sind jedoch auch die teuersten. Willst du günstig reisen, solltest du im Frühjahr, oder Herbst Island bereisen.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.